Ihre Finanzen

Warum Mitglied einer Genossenschaftsbank werden?

Eine Genossenschaftsbank stellt ihre Werte in den Vordergrund und setzt auf Nähe und Servicequalität, um den Interessen ihrer Kunden bestmöglich gerecht zu werden. Erfahren Sie hier, warum es sich lohnt, Mitglied zu werden.

Consom'action (nachhaltiges Verbraucherverhalten) und eine sich wandelnde Gesellschaft

Der Kunde spielt heutzutage eine aktive Rolle im Konsumprozess. Er ist informiert und stimmt nicht so eben mal zu, wenn ein x-beliebiges Produkt oder eine Dienstleistung hochgelobt und gepriesen wird.

 

Heute sind wir alle zu Akteuren in unserem eigenen Leben geworden. Verantwortungsvoller Konsum, kritisches Denken und überlegtes Handels im Alltag. Mit anderen Worten, unsere Ansprüche und Werte haben sich insgesamt verändert. Wir können heute so „handeln“, wie wir es für richtig erachten, indem wir beispielsweise auf bestimmte soziale und ethische Werte achten. 

 

Raiffeisen ist eine Genossenschaftsbank. Ja, und was haben wir konkret davon?

Wir dürfen nicht vergessen, dass nicht alle Finanzinstitute dem gleichen Rechtssystem unterliegen! Wenn wir uns das Genossenschaftsmodell anschauen, werden wir bald feststellen, dass den Mitgliedern hier doppelte Funktion zukommt. Sie sind sowohl Kunden als auch Eigentümer ihrer eigenen Bank. Als Mitglieder können sie also an den Hauptversammlungen teilnehmen, da eine Genossenschaft nach dem Prinzip „eine Person, eine Stimme“ und nicht nach der Regel „eine Aktie, eine Stimme“ funktioniert.

 

Raiffeisen ist eine Genossenschaftsbank und das ändert alles!

Als erste luxemburgische Genossenschaftsbank ist der Aktionsradius von Raiffeisen vor allem lokal ausgerichtet. Dies ermöglicht uns, in Kenntnis des regionalen Kontextes schnell und unabhängig Entscheidungen treffen können.

Unsere Kunden haben somit die Sicherheit, dass sie zu jeder Zeit - heute wie auch in Zukunft - im Zentrum unserer Bemühungen stehen.

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, OPERA-Mitglied zu werden und von den zahlreichen Vorteilen der Mitgliedschaft zu profitieren.

 

 

Je mehr Sie mit Raiffeisen zusammenarbeiten, desto mehr Vorteile haben Sie!

Als Mitglied sammeln Sie automatisch OPERA-Punkte, indem Sie uns Ihr Sparguthaben oder die Finanzierung Ihrer Projekte (Auto, Möbel, Haus oder Wohnung, Hochschulbildung für Ihre Kinder usw.) anvertrauen.

Sie können Ihre Punkte beispielsweise dazu nutzen, Ihre Kartengebühren zu bezahlen, das Sparguthaben Ihrer Kinder oder Enkelkinder aufzustocken, für eine Hilfsorganisation zu spenden oder Ihre OPERA-Punkte gegen Kinokarten einzulösen, wenn Sie Kunde von Green Code sind.

 

OPERA-PLUS: natürlich noch mehr Vorteile

Darauf bedacht, immer im bestmöglichen Interesse unserer Mitglieder zu handeln, haben wir mit OPERA-PLUS ein Leistungspaket mit einer Fülle von Vorteilen entwickelt: Debit- und Kreditkarten, Ermäßigung auf die Bearbeitungsgebühren für Ihre Privat- und Immobilienkredite, Ermäßigung auf Zeichnungsgebühren bei Anlagen .... und noch viele weitere Vorteile und Ermäßigungen.

Da Sie mit Ihren OPERA-Punkten auch kann ganz oder teilweise Ihre OPERA-PLUS- Monatsgebühr begleichen können, profitieren Sie letztendlich von deutlich geringeren Bankgebühren.

 

 

Wie wäre es, wenn auch Sie Mitglied einer Bankengenossenschaft werden? 

Wie? Es ist ganz einfach! Sie müssen nur Raiffeisen-Kunde sein oder werden und einen Geschäftsanteil von 25 EUR zeichnen. Dazu wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater, besuchen uns in einer Raiffeisen Filiale in Ihrer Nähe oder füllen einfach dieses Online-Formular aus. 

 

 

Jetzt Raiffeisen-Mitglied werden!